Der RheinBurgenWeg als Qualitätsweg

Der RheinBurgenWeg wurde nach den Kriterien zur Erlangung des Prädikats „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ geplant, welches er auch seit seiner offiziellen Eröffnung am 03. September 2010 erhalten hat. 

 

Eine nutzerfreundliche Markierung, gepaart mit einer überaus attraktiven Streckenführung durch abwechslungsreiche Natur- und Kulturlandschaften, werden den Ansprüchen des modernen Wanderers gerecht.

 

Naturbelassene Wege, ein nur geringer Anteil an Asphalt- und Verbunddecke sowie eine Vielzahl eindrucksvoller Naturattraktionen und kultureller Sehenswürdigkeiten stehen ganz im Einklang der heutigen Qualitätsmaßstäbe für Wanderwege. Eine flächendeckende Vernetzung mit dem gegenüberliegenden Rheinsteig® ermöglichen grenzüberschreitende Wanderfreuden auf beiden Seiten des Rheins. So bietet sich die Möglichkeit das Mittelrheintal auf zwei der schönsten Wanderwege Deutschlands zu erkunden.

 

 

Qualitätssiegel Wanderbares Deutschland