Herzlich Willkommen beim RheinBurgenWeg

Sagenhaft schön ist die Kulturlandschaft des Mittelrheintals, durch die der RheinBurgenWeg verläuft. Vielseitig und atemberaubend schlängeln sich die Wege über Höhen und durch lauschige Seitentäler. Ideal für Erlebnishungrige und Wissensdurstige, für Jobgestresste und Auszeitsehnsüchtige. Der RheinBurgenWeg bietet einen bunten Mix aus Abenteuer und Besinnung.

 

Auf einer Länge von ca. 200 km führt der RheinBurgenWeg durch eine einmalige Kulturlandschaft vom Rolandsbogen bei Remagen bis zum Mäuseturm bei Bingen. Unterwegs erlebt man das rheinische Schiefergebirge in zahlreichen Facetten, streift mit dem Ahrtal eines der nördlichsten Weinanbaugebiete Deutschlands und kann in Andernach den weltgrößten Kaltwassergeysir bewundern. Von hier aus geht es nach Koblenz, Eingangstor zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal. Der RheinBurgenWeg begleitet das gesamte Welterbetal und führt den Wanderer, auf einem der schönsten Wanderwege Deutschlands, linksrheinisch nach Bingen.

ACHTUNG! BOMBENENTSCHÄRFUNG!

Am Freitag (31.10.2014) wird im Koblenzer Stadtteil Güls eine alte Fliegerbombe entschärft. Dafür muss der RheinBurgenWeg ab 16:00 Uhr gesperrt werden. Nähere Informationen finden Sie in dem PDF-Dokument.

PDF-Dokument (956 KB)

Neuer Wanderführer zu Premiumrundtouren

Längst sind die beiden Prädikatswanderwege Rheinsteig und RheinBurgenWeg in aller Munde, nun haben die beiden Fernwege Gesellschaft bekommen: 12 neue Premium-Rundwanderwege zwischen 12 und 23 Kilometern Länge ergänzen die Streckentouren perfekt. Die Rundwege führen zu beeindruckenden Flusspanoramen, machen Stippvisiten in alten Gemäuern und romantischen Rheinorten, zeigen aber auch bisher versteckte Winkel rechts und links von Vater Rhein. Ergänzt werden die 12 ausführlich beschriebenen Touren noch durch 6 Steckbriefe der etablierten Traumpfade im Rheintal.

 

Im Rheintal-Shop können die Wanderführer ab sofort vorbestellt werden.

Wer dreht die schönsten Wandervideos in Rheinland-Pfalz?

Videocontest der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH prämiert die zehn kreativsten Einsendungen.

Der Aufstieg am Rheinsteig, die Aussicht über Rheinhessen von einer der Hiwweltouren oder der Sonnenuntergang über dem Eifelsteig – Szenen, die die Prädikats-Fernwanderwege in Rheinland-Pfalz so einzigartig machen. Der Videocontest der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH ruft jetzt dazu auf, diese Momente in Bild und Ton festzuhalten.
Ahrsteig, Eifelsteig, Lahnwanderweg, Moselsteig, Pfälzer Höhenweg, Pfälzer Waldpfad, Pfälzer Weinsteig, RheinBurgenWeg, RheinSteig, Saar-Hunsrück-Steig, Soonwaldsteig und Westerwaldsteig sowie deren Prädikats-Kurztouren bilden die Kulisse für die Filmaufnahmen im Video-Contest der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH in Kooperation mit der Videoplattform likemyspot. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt – von in Szene gesetzten Kurzgeschichten, kurzweiligen Filmsequenzen bis hin zur multimedialen Videokunst ist alles möglich. Neben der „rheinland-pfälzischen Kulisse“ sind folgende Rahmenfaktoren zu beachten: Die Videos sollten zwischen 30 Sekunden und drei Minuten lang sein. Vorgaben zur technischen Ausstattung gibt es dabei nicht, die Filme können sowohl mit der Handy-Kamera als auch mit professionellem Equipment aufgenommen werden.
Die fertigen Werke können bis zum 30.11.2014 auf der Aktionsseite hochgeladen werden. Eine Jury aus dem Team der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, der jeweiligen Tourismusregion und der begleitenden Kreativagentur wählen fünf Videos pro Region aus, die danach in einem öffentlichen Online-Voting auf der Seite Likemyspot präsentiert werden. Die Sieger werden Ende Januar im Rahmen einer großen Preisverleihung in Koblenz bekannt gegeben.
Den Siegern winken Gewinne im Gesamtpreis von über 10.000 Euro. Die Gewinner der ersten Plätze können sich jeweils über eine Wanderreise durch Rheinland-Pfalz inklusive 100 Euro Taschengeld freuen. Die Reise beinhaltet sieben Übernachtungen für eine Person im EZ sowie Frühstück und den Gepäcktransfer an einem Prädikatswanderweg nach Wahl. Den Zweitplatzierten winkt je eine Go-Pro-Kamera im Wert von 350 Euro, die dritten Plätze werden mit Gutscheinen prämiert. Wer schnell ist wird belohnt, denn die ersten Einsender erhalten einen Gutschein sowie ein Paar WanderWunder-Socken.

Weitere Informationen

RheinBurgenWeg auf der TourNatur

Vom 5. - 7. September fand in Düsseldorf die alljährliche Wander- und Trekkingmesse TourNatur statt. Der RheinBurgenWeg war auch diesem Jahr dort mit einem Stand vertreten. Unser Team stand dort für Fragen und Informationen rund um den Prädikats-Wanderweg zur Verfügung.
Weitere Informationen:
 TourNatur

Eröffnung der Baumgeister-Tour

Am Samstag, dem 31. Mai 2014 wurde die Baumgeister-Tour in Bingen offiziell eröffnet. Viele Mitwanderer waren nicht nur von der Steckeschlääferklamm fasziniert, sondern staunten auch bei der Führung durch die Villa Rustica im Binger Wald. Ein wirklich lohnenswerter neuer Rundwanderweg am RheinBurgenWeg!

Apollinaris-Schleife feierlich eröffnet

Am Samstag, dem 10. Mai 2014 wurde die Apollinaris-Schleife in Remagen offiziell eröffnet. Die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Eveline Lemke gab nicht nur den Startschuss, sondern hat uns auf der gesamten Wanderung begleitet.
Trotz teilweise regnerischen Wetters haben etwa 50 Wanderer (u. a. die Ortsgruppe Remagen des Eifelverein) die abwechslungsreiche Wanderung genossen.

Rundtouren an RheinBurgenWeg und Rheinsteig®

Markierung Rundtour am RheinBurgenWeg

An verschiedenen Stellen des RheinBurgenWegs und Rheinsteigs® entstehen derzeit Rundtouren. Die Markierung und Wegweisung wird suksessive vervollständigt. Bis zur nächsten Wandersaison sollen die neuen Rundtouren fertiggestellt sein. Bitte lasst Euch nicht von den neuen Markierungen verwirren!

RheinBurgenWeg weiterhin auf Erfolgskurs

Foto: Frank Gallas, Romantischer Rhein Tourismus (Mitte) mit Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß, Präsident des Deutschen Wanderverbandes (links) und Ernst Burgbacher, parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie und Beauftragter der Bundesregierung für Mittelstand und Tourismus (rechts).

Der RheinBurgenWeg zählt zu den schönsten deutschen Wanderwegen, schließlich erfüllt er die Qualitätskriterien „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ des Deutschen Wanderverbandes. Die Kriterien der Prädikatswege werden alle drei Jahre überprüft. Die Nachzertifizierung des erstmals im Herbst 2010 ausgezeichneten RheinBurgenWeges wurde nun am 6. September 2013 im Rahmen der Wander- & Trekkingmesse TourNatur in Düsseldorf an die Vertreter aus der Region überreicht.

Weitere Informationen:
 TourNatur

RheinBurgenWeg zählt zu den schönsten Wanderwegen Deutschlands

Die Zeitschrift „Wandermagazin“ zeichnet am 1. September 2012 im Rahmen der Wander- und Trekkingmesse TourNatur 2012 in Düsseldorf „Deutschlands Schönste Wanderwege“ aus. Und der RheinBurgenWeg hat es in der Kategorie „Routen“ gegen heftige Konkurrenz von insgesamt 42 nominierten Routen auf Platz 2 der begehrten Auszeichnung geschafft.

Neuer Wanderblog "Die WanderReporter" ist online

In dem neuen Wanderblog "Die WanderReporter" bietet sich für wanderbegeisterte Menschen ein Raum, in dem man seine Anekdoten, Fotos und Videos rund um seine ganz persönlichen Wandererlebnisse in Deutschland mitteilen kann. Alle Beiträge können im Wanderblog online verfasst, hochgeladen und der passenden Kategorie zugeordnet werden.

 Die WanderReporter

Touren-App Rheinland-Pfalz

Ab sofort ist die neue und kostenlose Touren-App Rheinland-Pfalz erhältlich. Neben sämtlichen rheinland-pfälzischen Prädikatswanderwegen ist selbverständlich auch der RheinBurgenWeg mit vertreten. Die App ist sowohl für iPhone als auch für Android-Smartphones erhältlich.

 Weitere Infos
 Download im App Store
 Download im Android Market

Neuer Wegeverlauf - Neue Wanderkarte

Die Wegeführung des RheinBurgenWegs wurde in den letzten Jahren überarbeitet. Die neue Leporello-Wanderkarte zum RheinBurgenWeg ist da! Hier finden Sie im Maßstab 1:25.000 den kompletten Wegeverlauf mit der neuen Trasse.

Die Karte kostet 6,95 € und ist ab sofort im Buchhandel und natürlich auch hier im Rheintalshop erhältlich.

 

 

Neuer Wanderführer erschienen

Pünktlich zur TourNatur und der damit auch verbundenen Zertifikatsübergabe des Deutschen Wanderverbandes als Qualitätswanderweges,  ist der neue RheinBurgenWeg-Pocket-Guide von Ulrike Poller & Wolfgang Todt erschienen.
Das Buch kostet € 11,95 und ist ab sofort im Buchhandel oder in unserem Rheintal-Shop erhältlich.

Video-Contest

Wer dreht die schönsten Wandervideos in Rheinland-Pfalz?

Zum Contest